Förderer der Straßensozialarbeit

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Frühstücks- und Mittagstisch

Das Frühstück und die warme Mittagsmahlzeit gehören für die Gäste des Vereins und der Straßensozialarbeit mit zu den besonderen Tagesereignissen. Zum Frühstück gibt es meist frische Brötchen mit Wurst, Käse oder Marmelade. Für den Mittagstisch wird in der Regel einfach, aber gut gekocht. Selbst Vegetarier werden nach Voranmeldung berücksichtigt. Allerdings variiert der Speiseplan je nach Vorliebe, Geburtsland und Vorkenntnis der in diesem Bereich Beschäftigten. So werden nicht nur traditionelle deutsche Speisen, sondern z. B. auch asiatische Gerichte serviert. In der Regel sind zwei Personen in der Küche beschäftigt. Sie haben vor allem auf Sauberkeit und Hygiene zu achten und darauf, dass das Essen schmackhaft und gesund ist.

 

Frühstück gibt es montags bis freitags von 9.00 bis 11.00 Uhr,
die Mittagsmahlzeit täglich außer mittwochs von 12.00 bis 13.00 Uhr.
 
 
 
 Essensausgabe     Koch